Hotline: +49 (0)170 333 97 47 E-Mail: infobox@masterguiding.de
News

Harte Angelei auf Bodden und Strelasund - Wer die Nerven behält gewinnt!

So 29 Nov 2015·von Jörg Dobke

Der Spätherbst glänzt seit Wochen mit katastrophalem Wetter. Bodden, Strelasund und Ostsee zeigen sich von bösen Seite. Das Beißverhalten von Hecht und Zander ist dementsprechend verhalten. Entweder es stürmt, es regnet oder besser noch - es schneit. Der Luftdruck hüpft munter hoch und runter. Wäre ich ein Fisch würd ich wohl verzweifeln. Und dennoch, trotz der unwirtlichen Bedingungen, lassen sich in den Bodden vor allem aber im Strelasund immer noch kapitale Fische überlisten. Dank unserer Boote lässt sich auch ein Katastrophenwettertag ganz gut überstehen. Die Angeltage sind zwar oft zäh, ...

Mit neuem Custom-Angelboot zum Traumfisch!

Mo 09 Nov 2015·von Jörg Dobke

Ab sofort stehen Angeltouren auf die Rügenschen Boddenreviere und den Strelasund mit unserem neuen Custom-Angelboot ab Stralsund auf dem Programm. Die ersten kapitalen Fische hat das Boot bereits gesehen und sich dabei mehr als bewährt. Die gute Planung und die Geduld bei der Fertigung zahlen sich nun aus. Die Boote bieten Ihnen Top-Angelbedingungen selbst bei miesem Wetter. Ob Boddenreviere, Strelasund oder auf der Ostsee zum Lachsangeln, Sie finden extrem bequeme Tourbedingungen für alle Angelmethoden rund um die Insel Rügen vor. Zur aktuellen Lage auf den Bodden - Revieren rund um Rügen und dem Strelasund:

MASTER GUIDING bietet neue Guidingqualität mit top Angelbooten

Do 22 Okt 2015·von Jörg Dobke

Hallo Angelfreunde,

endlich ist es soweit! Nach kreativem Entwurf, gewissenhafter Planung und intensiver Bauphase ist das Erste unserer zwei Custom-Guiding-Boote die „PATROL“ fertiggestellt und hat seine Taufe hinter sich. In Neuhof zu Wasser gelassen, steht es ab sofort zur Herbst/Wintersaison für Guidingausfahrten auf Hecht, Zander und Barsch bis Ende Februar 2016 zur Verfügung.

Der Herbst ist da! Hechtangeln und Zanderangeln auf höchstem Niveau!

Mo 14 Sep 2015·von Jörg Dobke

Die Rügenschen Bodden und der Strelasund verwandeln sich alljährlich im September zu den heißesten Angelspots Europas für Raubfische wie Hecht, Zander und Barsch. Es erwartet sie eine fassettenreiche Angelei, die durchaus kombiniert werden kann. Für alle Angelfreunde ist etwas dabei. Nutzen Sie die schönen Frühherbstwochen für ausgedehnte Angeltouren mit besten Chancen auf kapitale Fänge und einen erholsamen Angelurlaub.

ANGELSPASS TROTZ MEGA HITZE

Mi 12 Aug 2015·von Jörg Dobke

Trotz der überaus unterschiedlichen Wetterlagen, erst lange zu kühl und jetzt lange extrem warm, sind die Fangergebnisse solide. Hecht und Zander sind angesichts des eigenwilligen Wetters und der nun angestiegenen Wassertemperaturen recht agil.

FRISCHE SOMMERANGELEI IN VIELEN ANGELREVIERN / STRELASUND BIETET DIE BESTEN CHANCEN

Mi 24 Jun 2015·von Jörg Dobke

Die für den Sommer viel zu tiefen Temperaturen sorgen in den Angelrevieren rund um Rügen insgesamt für gute Angelbedingungen. Das unstete Wetter bringt häufig ein Hin und Her mit großen Luftdrucksprüngen mit sich. Dies sorgt für den Einen oder Anderen Angeltag, an dem „Alles kann – Nichts muss“ gilt. Das Fischaufkommen ist dabei aber sehr gut. Für alle Gäste die im Angelurlaub sind, können gute Fangchancen bei Hecht und Zander prognostiziert werden.

ZANDERANGELN IN DEN BODDEN UND IM STRELASUND WIRD SPANNEND! ZANDER KOMMEN IMMER MEHR INS SPIEL!

Fr 05 Jun 2015·von Team Master Guiding

Die frühjährliche Übergangsphase in den Angelrevieren der rügenschen Bodden und dem Strelasund sorgte Ende Mai für schwierige Fang- und Angelbedingungen. Dieser jährlich auftretende natürliche Vorgang, bei welchem die Raubfische nach und nach aus den Flachwasserzonen in tiefere Gewässerabschnitte ziehen, ist aber vorüber. Mit geänderten Angelmethoden, schwereren Wurfgewichten, anderen Ködern und in tieferen Abschnitten der Angelreviere können Sie jetzt im Angelguiding erleben, mit welchen Strategien trotzdem erfolgreich geangelt werden kann. Wir haben derzeit ein spannendes Angeln auf Hecht und lassen uns auf den schrittweisen Aufzug der Zander ein. Angeln auf und um Rügen - Immer ein Erlebnis!

SAISONWECHSEL

Di 05 Mai 2015·von Team Master Guiding

Das Trolling auf Lachs und Meerforelle vor der Küste der Insel Rügen neigt sich dem Ende entgegen. Hochseeangeln vom feinsten liegt hinter uns. Das massive Aufziehen der Hornfische leitet nun das nahende Ende der Lachssaison ein. Wir wechseln jetzt nahtlos zum Spinnangeln auf Hecht und Zander in die Boddenreviere und den Strelasund. Es erwartet uns im Angelguiding ab sofort eine aufregend schöne Frühjahrssaison, wo wir  mit vielen verschiedenen Angeltechniken und Ködern exquisit in den hiesigen Angelrevieren Fischen können. Zunächst starten wir mit dem Hecht. Ab Ende Mai kommen dann die Zander hinzu. Angeln auf und um Rügen ist angesagt. Wir informieren Sie weiterhin aktuell und realistisch.

AKTUELLES VOM LACHSTROLLING VOR RÜGEN - LACHSE WERDEN AGGRESSIVER

Sa 11 Apr 2015·von Team Master Guiding

Die Wassertemperaturen in den weiten Angelrevieren vor Rügen steigen langsam. Salmoniden wie Lachs und Meerforelle werden spürbar aggressiver und reagieren großartig auf das Schleppfischen. Sehr zur Freude aller Petrijünger im Anglelurlaub, die den Weg in die Lachsreviere vor Rügen und zu uns gefunden haben. Die Drills schwergewichtiger Lachse werden härter und das Lachstrolling in den weitläufigen Revieren auf der Ostsee vor Rügen aufregender. Nutzen Sie unsere langjährigen Erfahrungen im Angelguiding beim Hochseeangeln und Schleppfischen auf Lachs und Meerforelle. Es beginnt nun die wohl beste Zeit der Saison für das Lachstrolling vor Rügen.

© 23.02.2020 Alle Rechte bei www.Masterguiding-Ruegen.de

BUCHEN SIE GEZIELT IHRE LACHSTROLLING-TOUR!

Schwerer Ostseelachs

Buchen Sie Ihre Trollingtour auf Lachs und Meerforelle und touren Sie auf 26 Fuß Custom-Angelbooten sicher und bequem mit erfahrenen Guides die zu den Besten zählen.