Hotline: +49 (0)170 333 97 47 E-Mail: infobox@masterguiding.de
News

Lachssaison vor Rügen beginnt zaghaft!

Mi 15 Mär 2017·von Jörg Dobke

Das erste Dutzend Touren in der Hauptsaison für Lachs und Meerforelle ist gefahren. Die Fänge entsprechen den  recht niedrigen Wassertemperaturen, die noch bei kalten 4 Grad Celsius liegen. Ausgeprägte und kurze Fressfenster sorgen für überfallartige Raubzüge der Salmoniden. Nicht selten erfolgen Mehrfachhooks, die für reichlich Aktion an Bord sorgen. Dennoch ist über weite Tagesstrecken sehr gedämpfte Aktivität bei den Fischen zu beobachten. Dies erfordert vom Angler einiges an Geduld, wird jedoch in den meisten Fällen, "Gott sei Dank", belohnt. Die Tagesfänge lagen zwischen  2 und 6 Fischen pro Boot.  

Leiden & Triumphieren - Es ist Lachssaison!

Do 23 Feb 2017·von Jörg Dobke

Die letzten Wochen für kapitale Boddenhechte vor der Schonzeit fielen dem Eisgang und jetzt zuletzt den heftigen Windbedingungen zum Opfer. Das hat den Hechtangelfreunden einige Angeltage gekostet. Die lange Hechtsaison in den Boddenrevieren ist damit gelaufen. Nun steht die Hauptsaison für Lachs und Meerforelle auf dem Programm. Ab 01.03.2017 sind wir ab Hafen Lohme für Sie startbereit. Wir freuen uns auf eine intensive Saison und die vielen Angelfreunde die mit uns leiden und mit uns triumphieren werden.

Winterhechte in den Boddenrevieren Rügens – Nur noch 4 Wochen!

So 29 Jan 2017·von Jörg Dobke

Fischerei auf Lachs und Meerforelle läuft erwartungsgemäß!

Bei passenden Außenbedingungen und Eisfreiheit haben wir eine gute Hechtangelei zu verzeichnen. Januar und Februar gehören definitiv den Kapitalen Hechten im Flachwasser. Die Fänge sind derzeit gut. Lachs und Meerforelle vor der Küste Rügens sind normal aktiv und mit ein wenig Akribie beim Fischen gut zu überlisten.

2017 startet mit Sturmflut und Kälte!

Fr 06 Jan 2017·von Jörg Dobke

Wir wünschen allen Angelfreunden ein Gesundes Neues Jahr! Nach dem milden Dezember startet 2017 mit Sturmflut und Kälte. Allem zum Trotz liegen unsere Boote startklar im schönen Hafen Vieregge (Rügen). Von hier aus können wir bei guter Wetterlage zum Trolling auf Lachs und Meerforelle oder zum Angeln auf große Winterhechte in den vielen Flachrevieren der nordrügenschen Boddenkette aufbrechen.

Lachssaison vor Rügen beginnt!

Mi 14 Dez 2016·von Jörg Dobke

Alljährlich am 15.12. fällt der Startschuss für die neue Lachssaison. Die Trollingszene ist schon sehr aufgeregt. Aufgrund der Nachfrage werden wir ein Trollingboot nach Vieregge verlegen. Von dort aus können ab 16.12.2016 Touren auf Lachs und Meerforelle für die frühe Saison gebucht werden. Für Kurzentschlossene bieten wir auch Ausfahrten zwischen Weihnachten und Neujahr an. Der Dezember ist seit je her immer eine gute Fangzeit. Neben dem Lachs ist es vor allem eine ausgezeichnete Zeit für den Fang von Meerforellen. Wir drücken die Daumen, dass das Wetter mitspielt und freuen uns interessante Touren.

Mut zu großen Ködern!

Mo 21 Nov 2016·von Jörg Dobke

Nach dem kurzen Winterintermezzo mit Temperaturabsturz haben die Raubfische in den Boddenrevieren und im Strelasund die Fressaktivitäten auf ein Minimum zurückgefahren. Eine sehr zähe Angelei begleitet von extrem kurzen Fressfenstern bestimmte deshalb die letzteren Angeltage. Im Moment klettern die Temperaturen aber wieder auf Frühlingsniveau. Dies lässt hoffen, dass Hecht und Zander noch einmal hochfahren und wieder aktiver werden. Kapitale Fänge waren dennoch möglich.

Die Dicken sind da!

Sa 22 Okt 2016·von Jörg Dobke

Widerspenstige Ostwetterlagen, Hochwasser und schlechtes Wetter vermiesten uns so einige Angeltage in den letzten Wochen. Die Fressphasen der Raubfische, in dieser herbstlichen Übergangsphase, verlagerten sich oft auf die Nachtstunden. Das Wasser wird zunehmend kälter und auch klarer. Es beginnen nun die interessantesten Wochen des Jahres. Jetzt dürfen wir gespannt sein auf heiße Angeltage.

Goldener Herbst auf Bodden und Strelasund

Di 04 Okt 2016·von Jörg Dobke

Die fallenden Temperaturen greifen schnell. Unsere Räuber haben zügig in den Fressgang geschaltet. Hechte können derzeit in sehr guten Stückzahlen gefangen werden und sind sehr aktiv. Da werden die Kapitalen nicht lange auf sich warten lassen. Auch die Stachelritter sind gut unterwegs. Große Barsche und viele halbstarke Zander, lassen die Angelei nicht langweilig werden. Von extrem flach bis sehr tief – derzeit ist alles durchführbar. Bei den richtigen Bedingungen sind so Top-Fänge mit starken Fischen sehr realistisch.

Die beste Fangzeit für Hecht, Zander und Barsch beginnt - Jetzt!

So 11 Sep 2016·von Jörg Dobke

Noch sind die Tagestemperaturen recht hoch. Doch die Nächte werden länger und kälter. Allmählich wird der Herbst das Zepter in die Hand nehmen. Vor uns steht eine packende lange Herbst/Winter Saison. Die Boddenreviere und der Strelasund avancieren in dieser Zeit zu den heißesten Angelspots Europas für Raubfische wie Hecht, Zander und Barsch. Für alle Angelfreunde eröffnen sich nun facettenreiche Möglichkeiten, den Räubern in Rügens Boddengewässern und im Strelasund erfolgreich nachzustellen.

© 15.07.2019 Alle Rechte bei www.Masterguiding-Ruegen.de

BUCHEN SIE GEZIELT IHRE LACHSTROLLING-TOUR!

Schwerer Ostseelachs

Buchen Sie Ihre Trollingtour auf Lachs und Meerforelle und touren Sie auf 26 Fuß Custom-Angelbooten sicher und bequem mit erfahrenen Guides die zu den Besten zählen.