Hotline: +49 (0)170 333 97 47 E-Mail: infobox@masterguiding.de
Angelnews - Leser

Sommerangeln im Naturparadies Rügen

18.05.2018 13:48
von Jörg Dobke
Boddenhecht
Sommerrangelei mit viel Potential

Nach den vielen Trollingtouren sind wir wieder extrem gespannt auf das Spinnangeln in den Boddenrevieren. Variantenreich stellen wir dann Raubfischen wie Barsch, Hecht und Zander nach. Wir starten von zwei verschiedenen Häfen. Wenn Sie in die nordrügenschen Bodden vom Rassower Strom bis in den Jasmunder Bodden möchten, beginnen wir die Touren vom Yachthafen Vieregge, wenn Sie in den Strelasund und die angrenzenden Bodden möchten, legen wir vom Hafen Altefähr ab.

 

Boddenbarsch
Paradies für alle Barschfreunde!

Beide Reviere sind jeweils über 100 Quadratkilometer groß und bieten eine erstklassige Angelei auf Hecht, Zander und Barsch auf schier unendlichen Wasserflächen. Je nach anvisierter Zielfischart und Saisonabschnitt verspricht das eine oder andere Revier kleine Vorteile. Es empfiehlt sich deshalb, immer im Rahmen der Tourplanung und -vorbereitung danach zu fragen und unsere Beratung zu nutzen. So können wir gemeinsam den Erfolg Ihres Angeltages im Vorab ebnen. Einige Angelfreunde möchten vielleicht auch spezielle Angeltechniken nutzen. Auch dies sollte bei der Tourvorbereitung bedacht werden, da sowohl sehr tief, als auch sehr flach gefischt werden kann, aber nicht jedes Revier gleich gut dafür geeignet ist. In den Sommermonaten bieten wir zudem die Möglichkeit, in den besten Fangstunden zu fischen. Entweder der frühe Morgen oder die abendliche Dämmerung sind dann empfehlenswert. Für Mehrtagesausflüge lassen sich unsere  Tourangebote und auch die Starthäfen, je nach Saison, gut kombinieren.  Scheuen Sie sich also nicht, nach den Möglichkeiten zu fragen. Sie bekommen in jedem Fall kompetent Auskunft.

 

Boot Bodden
Fahrt durch den Breeger Bodden

Der Frühsommer und der Hochsommer haben, entgegen der weitläufigen Meinung, in den hiesigen Revieren ein hervorragendes Potential. Sie stehen der Herbstangelei in nichts nach. Lediglich die Fresszeiten der Fische sind verschoben. Es kann abwechslungsreich auf die unterschiedlichen Spezies, zumeist bei angenehmen Bedingungen, geangelt werden. Auch viele Angelboote, wie beispielsweise in der Herbstsaison, werden Ihnen nicht im Wege sein. Nutzen Sie die einmaligen Gegebenheiten für besondere Erlebnisse auf dem Wasser in den Sommermonaten. Es erwartet Sie eine großartige und erfolgreiche Angelei die gern auch mit einer entspannten Bootstour in Familie oder mit Freunden kombiniert werden kann. Angelei und Erholung - Made by MASTER GUIDING. Fragen Sie einfach nach den Möglichkeiten. Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre MASTER GUIDES

Jörg & Robert

Zurück

© 15.10.2018 Alle Rechte bei www.Masterguiding-Ruegen.de

BUCHEN SIE GEZIELT IHRE LACHSTROLLING-TOUR!

Schwerer Ostseelachs

Buchen Sie Ihre Trollingtour auf Lachs und Meerforelle und touren Sie auf 26 Fuß Custom-Angelbooten sicher und bequem mit erfahrenen Guides die zu den Besten zählen.