Hotline: +49 (0)170 333 97 47 E-Mail: infobox@masterguiding.de
Angelnews - Leser

Lachssaison spät beendet!

23.05.2022 13:35
von Jörg Dobke
Nahtloser Wechsel in die Boddenreviere zur Raubfischsaison

Durch die späte Wassererwärmung hatten wir eine lange Saison, die jetzt beendet ist. Die vergangene Lachssaison vor Rügen hat uns alles abverlangt. Über weite Strecken waren sehr schwierige Bedingungen. Das anhaltend kalte Ostseewasser, was lange Zeit die 4 Grad Grenze nicht überschreiten konnte, bremste die Salmoniden in ihrer Fresslust und Aktivität ziemlich aus. Das war für alle Lachsangelfreunde schwierig und kostete den Lachsanglern viel Mühe und Geduld. Das Blatt wendete sich dann nach Ostern mit dem sich erwärmenden Wasser. Die Fische wurden agiler und wir bekamen unsere ersehnten Lachsangelerlebnisse mit deutlich höheren Fangergebnissen. Die letzten Wochen der Saison entschädigten uns für die Strapazen in den ersten zwei Saisondritteln. ...

... Wir dürfen natürlich nicht vergessen, dass es immer um die Jagd auf begehrte Großsalmoniden und um großartige Fangerlebnisse geht. Lachs und Meerforelle im Freiwasser zu fangen ist nicht einfach, aber eine einzigartige Erfahrung mit kraftstrotzenden Fischen in Bestform. Dies sucht seines Gleichen und ist so nur auf der Ostsee, mit Rügen als einen der Hotspots, möglich. Diese Angelei unterliegt stark den natürlichen Zyklen der Natur und den sensiblen klimatischen Veränderungsprozessen, deren Auswirkungen in den letzten Jahren deutlich spürbar waren. Sowohl die permanent wechselhaften Wetterlagen mit häufig drehenden Winden, die veränderten Wassertemperaturen in der Saisonzeit, das Futterfischaufkommen als auch das Nahrungsangebot nehmen Einfluss auf die Fischzüge, die Menge der aufziehenden Lachse als auch auf das Fressverhalten der Salmoniden. Wir sind gesegnet, wenn uns diese Angelmöglichkeit in den nächsten Jahren erhalten bleibt und wir noch viele schöne Stunden auf der Ostsee beim Lachsangeln erleben dürfen. Wir verabschieden uns von der Saison 2021/2022 in Erwartung auf ein Neues in der kommenden Lachssaison 2022/2023.

Nahtloser Wechsel in die Boddenreviere zur Raubfischsaison

Einen Teil unserer Guidingboote haben wir bereits zurück in die Boddenreviere verlegt und freuen uns jetzt auf eine aktive Raubfischsaison auf Hecht, Zander und Barsch. Auch unsere Angeltouren auf die Ostsee starten wieder. Durch die festgelegten Entnahmeregelungen für den Dorsch, werden diese Touren in diesem Jahr als Kombitouren Dorsch/Plattfisch durchgeführt. Wir haben bereits im letzten Jahr dieses Konzept erfolgreich umgesetzt. Auch unsere Bootstouren mit Angelstopps als Familienangebote können wieder gebucht werden. Ein Spaß für die ganze Familie, bei dem es neben Angeln vor allem das Erlebnis der wunderschönen Kulisse der Rügenschen Bodden oder der Rügenschen Ostseeküste möglich macht. Ist ein Geheimtipp für Naturfreunde, die etwas Besonderes machen möchten.

Fragen Sie Ihre persönliche Wunschtour einfach unter Funk 0170 333 97 47 an. Wir beraten Sie gern und arrangieren professionell Ihren Ausflug. Wir freuen uns auf alle Gäste und wünschen Spaß und Erholung bei unseren Touren mit professionellen Guides und auf top gepflegten, sicheren und bequemen Booten.

 

 

Jörg Dobke

MASTER GUIDING

Zurück

© 20.08.2022 Alle Rechte bei www.Masterguiding-Ruegen.de

BUCHEN SIE IHRE BODDENANGELTOUR!

Schwerer Hecht

Buchen Sie zuverlässig Ihre Boddenangeltour auf Hecht, Zander und Barsch und touren Sie sicher und bequem mit erfahrenen Guides auf excellent ausgestatteten 26 Fuß Custom-Angelbooten  .