Hotline: +49 (0)170 333 97 47 E-Mail: infobox@masterguiding.de
Angelnews - Leser

Die Zeit zum Lachsangeln vor Rügen beginnt bald!

03.12.2018 18:32
von Jörg Dobke
Denken Sie an Weihnachten! - Verschenken Sie einen Abenteuer-Gutschein!
Ostseelachs Rügen
NUR DIESE MOMENTE ZÄHLEN! - LACHSANGELN VOR RÜGEN

... Die Lachssaison erfordert jedes Jahr eine intensive Vorbereitung der Boote und des Angelequipments. Immerhin muss die Technik fast ein halbes Jahr lang mangelfrei funktionieren, damit Ihre Touren sicher und bequem durchgeführt werden können. Dafür legen wir uns derzeit ins Zeug.

 

Es wird oft gefragt, wann die beste Zeit zum Lachsangeln wäre. Wie alles im Leben ist die Antwort natürlich nicht so einfach, da das Fressverhalten der Salmoniden von vielen Faktoren beeinflusst wird. Was aber einen Schwerpunkt einnimmt, ist die Wassertemperatur. Fällt sie deutlich unter 4 Grad Celsius, wird die Angelei sehr viel anspruchsvoller, da die Salmoniden dann ihren Stoffwechsel drosseln und einfach nicht mehr so aktiv sind. Sie schalten dann auf Sparflamme und nehmen deutlich weniger Nahrung auf und sind dann schwieriger zu fangen. Sie reagieren schon bei kleinsten Temperaturschwankungen sehr empfindlich. Die Ostsee hat ein großes Wasservolumen. Sie kühlt sich daher nur sehr langsam ab. So kommt es, dass beispielsweise im Dezember die Wassertemperaturen zu meist noch deutlich über 4 Grad liegen. Beste Bedingungen für den Lachsfang. Herrschen dagegen Ende Februar Temperaturen unter 3 Grad Celsius, sind die Voraussetzungen zum Lachsangeln nicht mehr so gut. Möglich ist auch ein milder Januar mit besten Angelbedingungen. Es kann aber auch im April noch kaltes Wasser geben mit dem Ergebnis, dass schwierige Angeltage vor uns liegen. Also es hängt immer alles davon ab, welches Temperaturszenario eintritt.

 

 

Ostsee Lachs
HOLEN SIE SICH IHREN OSTSEELACHS!

 

Durch den Klimawandel verändern sich die Kräfteverhältnisse von Hoch- und Tiefdruckgebieten über Nordeuropa. Die Ostsee ist dabei nicht selten die Schnittstelle zwischen ihnen, mit der Folge von sehr wechselhaften Bedingungen, die eine zuverlässige Fangvorhersage schwierig machen. Trotz allem sind die Salmoniden während der gesamten Saison vor Rügens Aussenküsten. Manchmal sind sie flacher, manchmal etwas tiefer zu finden. Fangbar sind sie im Grunde immer. Nur Ihre Fressphasen, in denen sie gezielt und aktiv Futter aufnehmen, sind nicht immer gleich. Es braucht also immer das richtige Händchen beim Fischen und natürlich das Quäntchen Glück, um Lachse zum Anbiss zu verführen. Fangbar sind sie in allen Saisonabschnitten. Man muss nur Fischen! In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine angenehme Vorweihnachtszeit und sehen uns vielleicht bald zum gemeinsamen Schleppfischen auf Lachs und Meerforelle. Wir freuen uns auf eine spannende Saison.

 

PS: Der aktuelle Buchungsstand für die Lachsangelei ist schon recht hoch. Wenn Sie in dieser Saison Lachstouren durchführen möchten, empfehlen wir Ihnen zeitnah und rechtzeitig nachzufragen, um Ihren individuellen Tourtermin zu vereinbaren.

 

Ihre MASTER GUIDES

Jörg Dobke & Robert Scholtz

Zurück

© 17.12.2018 Alle Rechte bei www.Masterguiding-Ruegen.de

BUCHEN SIE GEZIELT IHRE LACHSTROLLING-TOUR!

Schwerer Ostseelachs

Buchen Sie Ihre Trollingtour auf Lachs und Meerforelle und touren Sie auf 26 Fuß Custom-Angelbooten sicher und bequem mit erfahrenen Guides die zu den Besten zählen.